top

Programm

Samstag, 14. Juli

"Zeitensprünge-Lieder von Lieb und Leid von damals bis heute"
Gesangsquartett 'Notabene' mit Gertrud Brentgen, Nicole Ebel, Dorothea Schmidt und Katja Seyberth-Guckes

Samstag, 11. August

Gesangs-Matinee mit Irina Ionescu (Sopran) und Katerina Dolke (Klavier)

Samstag, 08. September

Werke für Cello und Klavier
mit Hanna Engelhardt und Katerina Dolke

Samstag, 13. Oktober

"A quatre mains"
mit Julia Tseytlin & Dr. Klaus Friedrich am Klavier

Samstag, 10. November

Arcos-Quartett
mit Simone Kurth, Patrizia Biesky, Kathy Soovary und Martin Ebach

Neues Kinderchorprojekt startet


Nach der Sommerpause geht es wieder los: Wir wollen ein neues, kleines Musical einstudieren, das am 1. Advent, dem 2. Dezember 2018 in einem Familiengottesdienst aufgeführt werden soll.

Es spielen mit: ein Esel, ein Priester und ein Räuber und noch andere - aber mehr wird nicht verraten.

Die erste Chorprobe ist am 23. August um 17:00 Uhr in der Ev. Kirche am Bahnhof und ab dann jeden Donnerstag - außer in den Herbstferien.

Singen macht Spaß und tut gut, und je mehr Kinder mitmachen, desto mehr Spaß macht es. Jede und jeder ab fünf Jahren darf mitmachen (jüngere Geschwisterkinder dürfen auch schon dabei sein). Man muss nichts können - Singen kann man lernen - nur möglichst regelmäßig die Chorproben besuchen.

Ich freue mich auf Euch
Katrin Pohl, Chorleiterin
   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom