Hier finden Sie den "Gruß zum Sonntag" verfasst von:
Dekan Manfred Pollex
oder
Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich

Wozu die Kirche?

Dekan Manfred Pollex, 11. November 2017
2017.wozu-die-kirche.11.11.docx (14,86 KB)

Am Anfang stand die Angst

Dekan Manfred Pollex, 15. Oktober 2017
2017.am-anfang-stand-die-angst.14.10.doc.docx (12,84 KB)

Mit dem Zelt unterwegs

Dekan Manfred Pollex, 29. August 2017
2017.mitdemzeltunterwegs.29.08 .docx (14,25 KB)

Das lässt hoffen

Dekan Manfred Pollex, 22. Juli 2017
2017.daslaessthoffen.22.07.doc x (12,85 KB)

Johannistag

Dekan Manfred Pollex, 24. Juni 2017
2017.johannistag.24.06.docx (15,75 KB)

Du siehst mich

Dekan Manfred Pollex, 27. Mai 2017
2017.du-siehst-mich.27.05.docx (13,99 KB)

Adios

Dekan Manfred Pollex, 1. April 2017
2017.adios.01.04.docx (13,71 KB)

Betet für uns

Dekan Manfred Pollex, 4. März 2017
20170304_betet_fuer_uns.pdf (71,75 KB)

In God we trust

Dekan Manfred Pollex, 4. Februar 2017
20170204-in-god-we-trust.pdf (8,24 KB)

Gedanken zur Jahreswende

Dekan Manfred Pollex, 31. Dezember 2016
20161231_gedanken-zur-jahreswende.pdf (67,59 KB)

Weihnachten im Advent

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 18. Dezember 2016
1-2016_12_17-weihnachten-im-advent.pdf (37,62 KB)

Wort des Jahres

Dekan Manfred Pollex, 04. Dezember 2016
2016-wort-des-jahres-3-12.pdf (8,14 KB)

Den Toten die Ewigkeit

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 20. November 2016
2016_11_20-den-toten-die-ewigkeit.pdf (41,91 KB)

Uns eint vieles

Dekan Manfred Pollex, 06. November 2016
20161104_uns-eint-vieles.pdf (147,31 KB)

Gekläffe

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 22. Oktober 2016
2016_Gekläffe.pdf (41,38 KB)

feierma(h)l

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 24.09.2016
2016_09_24-feier-mahl.pdf (50,32 KB)

Rechts oben

Dekan Manfred Pollex, 10. September 2016
2016.rechts-oben.10.09.docx (14,64 KB)

In der Welt habt ihr Angst

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 27.08.2016
2016_08_27-in-der-welt-habt-ihr-angst.pdf (21,32 KB)

Sorgen

Dekan Manfred Pollex, 13. August 2016
2016.sorgen.13.8.docx (13,45 KB)

Im Blick

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 30.07.2016
2016_07_29-gruss-zum-sonntag.pdf (23,91 KB)

Herr K. hat gewonnen

Dekan Manfred Pollex, 16. Juli 2016
2016.herrk.hatgewonnen.16.07.d ocx (15,55 KB)

Männersache

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 02.07.2016
2016_07_02-gruss-zum-sonntag.pdf (32,70 KB)

Vom Mut zur Wahrheit

Dekan Manfred Pollex, 18. Juni 2016
2016.vommutzurwahrheit.18.06.d ocx (14,12 KB)

Im letzten Hemd

Dekan Manfred Pollex, 21. Mai 2016
2016.imletztenhemd.21.05.docx (13,58 KB)

Konfirmation

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 07.05.2016
2016_05_07-konfirmation.pdf (27,81 KB)

Gläserne Menschen

Dekan Manfred Pollex, 23. April 2016
2016.glaeserne-menschen.23.04.docx (13,47 KB)

Um der Wahrheit willen

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 09.04.2016
2016_04_09-gruss-zum-sonntag.pdf (22,65 KB)

Gedanken zum Osterfest

Dekan Manfred Pollex, 26. März 2016
2016.gedanken-zum-osterfest.26.03-1.docx (14,06 KB)

Geschwister kann man sich nicht aussuchen

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 12.03.2016
2016_03_12-gzs.pdf (26,52 KB)

Frischer Wind aus London

Dekan Manfred Pollex, 27. Februar 2016
1-2016.frischerwindauslondon.27. 02-1.docx (13,02 KB)

Ein großes Herz

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 13.02.2016
2016_02_13-ein-grosses-herz.pdf (25,57 KB)

Kinderleiden

Dekan Manfred Pollex, 30. Januar 2016
2016.kinderleiden.30.01.docx (13,13 KB)

Fürchtet euch nicht

Dekan Manfred Pollex, 02. Januar 2016
2016.fuerchtet-euch-nicht.02.01.docx (14,65 KB)

Majas Wunschzettel

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 19.12.2015
2015_12_19-majas-wunschzettel.pdf (30,57 KB)

Komm in unsere starke Welt

Dekan Manfred Pollex, 05. Dezember 2015
2015.komm-in-unsere-starke-welt.05.12.docx (15,57 KB)

Friedensbringer Fußball

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 21.11.2015
2015_11_21-friedenbringer-fussball.pdf (20,43 KB)

Falsche Konkurrenz

Dekan Manfred Pollex, 07. November 2015
2015.falschekonkurrenz.07.11.d ocx (13,73 KB)

Tag der offenen Tür

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 24.10.2015
2015_10-24-tag-der-offenen-tu776r.pdf (29,28 KB)

Matthias Claudius

Deklan Manfred Pollex, 10. Oktober 2015
2015.matthiasclaudius.10.10.do cx (13,86 KB)

Affenliebe

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 26.09.2015
2015_09_25-gruss-zum-sonntag.pdf (30,14 KB)

Kein Licht mehr im Tunnel

Dekan Manfred Pollex, 12. September 2015
2015.kein_licht_mehr_im_tunnel .13.09.docx (13,63 KB)

Von Herz zu Herz

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 29.08.2015
2015_08_29-von-herz-zu-herz.pdf (19,98 KB)

Ehrenamt

Dekan Manfred Pollex, 15. August 2015
2015.ehrenamt.15.08.docx (14,23 KB)

Von einem anderen Stern

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 01.08.2015
2015_07_31-von-einem-anderen-stern.pdf (28,63 KB)

Voreingenommen

Dekan Manfred Pollex, 18. Juli 2015
2015.voreingenommen.18.07.docx (494,81 KB)

Tierliebe

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 04.07.2015
2015_07-tierliebe.pdf (24,63 KB)

35. Deutscher Evangelischer Kirchentag

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 06.06.2015
2015_06-deutscher-ev.-kirchentag.pdf (26,14 KB)

Pfingsten und die Kirchen

Dekan Manfred Pollex, 23. Mai 2015
2015.pfingsten-und-die-kirchen.23.05.docx (14,06 KB)

Said aus Syrien

Dekan Manfred Pollex, 25. April 2015
2015.said-aus-syrien.25.4.docx (13,62 KB)

"Car-Freitag?"

Dekan Manfred Pollex, 28. März 2015
2015.car-freitag.28.03.docx (14,33 KB)

Was noch gesagt werden sollte

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 14.03.2015
2015_03_13-was-noch-gesagt-werden-sollte.pdf (25,21 KB)

Jedem das Seine

Dekan Manfred Pollex, 28. Februar 2015
2015.jedem-das-seine.28.02.docx (13,36 KB)

Narrenfreiheit

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 14.02.2015
1-gruss-zum-sonntag.pdf (20,92 KB)

Deutsch geht nicht ohne Holocaust

Dekan Manfred Pollex, 31. Januar 2015
2015.das-haben-menschen-menschen-angetan.31.01.docx (13,94 KB)

Für das Lachen

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 17.01.2015
2015_01_17-fu776r-das-lachen.pdf (26,24 KB)

Zum Jahreswechsel

Dekan Manfred Pollex, 03. Januar 2015
2015.zumjahreswechsel.03.01.do cx (15,30 KB)

Gott in der Krippe

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 19.12.2014
gott-in-der-krippe.pdf (25,66 KB)

Licht schenken statt verschwenden

Dekan Manfred Pollex, 06. Dezember 2014
2014.grusszumsonntag.6.12.docx (12,87 KB)

Tragen Sie auch eine Brille?

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 22.11.2014
2014_11_22-gzs.pdf (27,43 KB)

Der Gang nach Canossa

Dekan Manfred Pollex, 08. November 2014
2014.der-gang-nach-canossa8.11.docx (14,28 KB)

Der verlorene Sohn

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 25.10.2014
der-verlorene-sohn.pdf (24,86 KB)

„Reden ist Silber…“

Dekan Manfred Pollex, 11. Oktober 2014
2014.11.10.reden-ist-silber.docx (13,92 KB)

Nach links und rechts schauen

Pfarrerin Claudia Gierke Heinrich, 27.09.2014
2014_09_27-gruss-zum-sonntag.pdf (29,54 KB)

Begleitung auf einem schweren Weg

Dekan Manfred Pollex, 13. September 2014
2014.begleitung-auf-einem-schweren-weg.13.9.docx (13,59 KB)

"Moslems raus!"

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 30.08.2014

gruss-zum-sonntag.pdf (29,53 KB)

Schritte zum Frieden

Dekan Manfred Pollex, 16. August 2014
2014.schritte-zum-frieden.16.08.docx (12,64 KB)

Jesus ist kein Abziehbild

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, 02.0802014
5-gruss-zum-sonntag.docx (505,80 KB)

Mehr als Fußball

Dekan Manfred Pollex, 19. Juli 2014
2014.mehr-als-fussball.19.07.docx (14,26 KB)

Einfach clever

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich 05. Juli 2014
1-gruss-zum-sonntag.docx (494,47 KB)

Fronleichnam evangelisch gesehen

Dekan Manfred Pollex, 21. Juni 2014
1-2014.fronleichnam.21.6.docx (12,24 KB)

Welcher Geist weht in Ihrem Leben?

Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich, Pfingsten 2014
2014_06-welcher-geist-weht-in-ihrem-leben-korrigert.docx (494,88 KB)

"Nach dem blauen Himmel hoch...

Dekan Manfred Pollex, 24. Mai 2014
1-2014.himmelfahrt.24.5.docx (13,54 KB)

Ostern und dann

Dekan Manfred Pollex, 19. April 2014
6-2014.osternunddann.26.04.docx (13,91 KB)

Flüchtlinge in unserer Mitte

Dekan Manfred Pollex, 29. März 2014 Download ... (24,58 KB)

Angst

Angst kennt jeder. Sie gehört zum Leben und ist vom Alter unabhängig. Wenn Kinder und Jugendliche denken, man würde als Erwachsener mutiger und die Angst würde verschwinden, irren sie leider. Sie bleibt, nimmt im Laufe des Lebens nur neue Formen an und wird uns bis zum Tod begleiten. Wer gelernt hat, die Angst in seinem Leben bewusst wahrzunehmen, sie zuzulassen, wer mit ihr umgehen kann und Strategien kennt, sie nicht übermächtig werden zu lassen, ist besser dran.
Kennen Sie die Geschichte von der Pest? - Ein Mann macht sich auf den Weg. Er muss in die Stadt um ganz dringend etwas zu erledigen. Da rennt die Pest an ihm vorbei. „He du“, ruft er der Pest hinterher, „wo willst du hin?“ „Halt‘ mich nicht auf“, ruft die Pest ihm zu, „ich will in die Stadt. Heute werde ich mir dort 1000 Seelen holen“. Sagt es und rennt weiter. Der Mann ist bestürzt, aber er setzt seinen Weg fort, da er unbedingt in die Stadt muss. Als er dort ankommt, hat die Pest die Stadt schon wieder verlassen, und der Mann erfährt, dass 5000 Menschen gestorben sind. Er erledigt das, was er sich vorgenommen hat und kehrt wieder um nach Hause. Ein paar Tage später trifft er wieder auf die Pest. „He du“, sagt er, „was habe ich gehört? Du hast dir in der Stadt 5000 Seelen geholt und nicht 1000, wie du gesagt hast.“ „Ich?“ antwortete die Pest, „ich habe mir nur 1000 Seelen geholt. Die anderen 4000, die hat sich die Angst geholt.“
Die Friedensnobelpreisträgerin aus Mayanmar Aung San Suu Kyi steht 15 Jahre lang unter Hausarrest. Die Bedeutung dieser Frau für ihr Land ist hoch. Den Nobelpreis bekommt sie für ihren mutigen Geist, für ihren gewaltlosen Kampf für Demokratie und Menschenrechte. Das Militärregime stellt sie wegen Gefährdung der allgemeinen Sicherheit insgesamt 15 Jahre lang unter Hausarrest. In einem Interview sagt sie, Angst ist Gewohnheitsenergie – und Angst ist ein hungriger Geist, der genährt werden will. Richtig fette Nahrung für die Angst ist jede Form von Besorgnis, von düsteren Prognosen und Grübelei, von Gedanken, was eintreffen könnte, was passieren würde, wenn.
Sie macht das Beste aus den Gegebenheiten und sie kommt durch. Der Hausarrest wird aufgehoben. Im nächsten Jahr finden Präsidentschaftswahlen statt.Sie hat gute Aussichten, gewählt zu werden.
Aber wenn die Pest kommt – zu mir? Dann gibt es Strategien gegen die Angst. Für mich ist es ein Gebet, ein Bibelwort, oder die Gewissheit, nie tiefer fallen zu können als in Gottes Hand.
Dekan Manfred Pollex
1. März 2014